NeuerVorstand

Der ATSV Nurmi Ternitz wurde am 4. Jänner 1996 als "ATSV Ternitz - Sektion LC Raumausstatter Spreitzgrabner Ternitz" gegründet. Seit 2. Jänner 1997 ist der Verein als "ATSV Nurmi Ternitz" bekannt. Als Namensgeber dient Paavo Nurmi, ein finnischer Läufer welcher 9x Gold bei den Olympischen Spielen sowie 24 Weltrekorde uvm., aufstellte. 

Von 1996 bis 2013 wurde die Sektion von Ing. Heinz Stranz geleitet, danach von Patrick Koglbauer. Nun haben sich die Nurmis neu organisiert. Die Sektionsleitung übernimmt nun Melanie Hinum, mit Stellvertreter Markus Lechner, die mit ihrem unterstützenden Lauf- und Funktionärs-Team das erfolgreiche Vereinskapitel weiterführen werden und für über 100 Mitglieder verantwortlich sind.

„Unsere Veranstaltungen wie der Gfieder Geländelauf und der Ternitzer Stadtlauf werden traditionell stattfinden, weiters möchte ich mit den Sektionen des ATSV Ternitz enger zusammenarbeiten und Trainingseinheiten gemeinsam gestalten. Außerdem ist es mir wichtig, jeder Altersstufe durch verschiedene Angebote, Lauffreude ansprechend zu vermitteln“, betont die ambitionierte Läuferin und neue Vereinsleiterin Melanie Hinum.

Unseren gemeinsamen Vereinsausflug werden wir Ende Mai beim 6. Hochkönigman Trailrunningfestival verbringen. Hier gibt es verschiedenste Laufbewerbe mit unterschiedlichen Distanzen, für jede Leistungsstufe von Kids bis Erfahrene. Organisiert vom neuen sportlichen Leiter der Nurmis, Jürgen Wedl, auch Ansprechpartner für Lauf-Events und Trainingsfragen.

Ein großes Dankeschön geht natürlich auch an die scheidenden Funktionäre!

Sektionsleiterin: Melanie Hinum
Stv: Markus Lechner

Schriftführer: Jörg Toman
Stv: Markus Lechner

Kassier: Elisabeth Fuchs
Stv: Ida Björkhagen

Sportlicher Leiter: Jürgen Wedl
Pressebetreuung: Jörg Toman

Bericht: Jörg Toman